Logo
en de
Abbildung

Pressespiegel

Umschau - November 2020

Die Firma WISKA hat auf Zuwachs geplant

"Es ist schon große Klasse, wenn man sehen kann wie eine Firma über Jahrzehnte seinem Standort treu bleibt und in der Zeit zu einem großen Unternehmen anwächst", meinte Bürgervorsteher Hans-Jürgen Scheiwe bei seinem Besuch der Firma WISKA.

Umschau_Neubau_Nov2020.pdf
Pressespiegel

Segeberger Zeitung - September 2020

Wachstum von 50 Prozent geplant

Vor genau einem Jahr feierte WISKA in seinem 100. Jubiläumsjahr den Spatenstich zur neuen Firmenzentrale. Auf 36.500 Quadratmetern plant der Zulieferer für Schiffbau, Industrie und Handwerk in der Grashofstraße seine weitere Zukunft in Kaltenkirchen.

Segeberger-Zeitung_05092020.pdf
Pressespiegel

ElektroWirtschaft - August 2020

Von der Spezialfabrik zum Lösungslieferanten für Abzweigkästen

1919 machten sich ein Konstrukteur bei der Werft Blohm+Voss und ein Freund selbstständig und gründeten gemeinsam eine Spezialfabrik für die Herstellung von Schiffsinstallationsmaterial aus Messing in Hamburg-Eimsbüttel: Hoppmann & Mulsow.
 

ElektroWirtschaft_082020.pdf
Pressespiegel

Schiff & Hafen - November 2019

WISKA feiert 100-jähriges Firmenjubiläum

Das Kaltenkirchener Zulieferunternehmen WISKA hat kürzlich sein 100-jähriges Firmenjubiläum gefeiert. Der Abend stand, wie das gesamte Jubiläumsjahr bei WISKA, unter dem Motto "100 Jahre - ein Team".

Schiff__Hafen_112019.pdf
Pressespiegel

Passwort vergessen?